NEU – NEU – NEU

OSKAR ist da!

Hier kommt OSKAR – Dein Buddy für den Bauch.

Die Aural Sculpture für F0-D#: Abgrundtiefe Wiedergabe mit unerreichter Leichtigkeit und Dynamik. Powered by M&K Sound®.

OYA

Eine Aural Sculpture von 3be audio

Herstellung nach Wunsch ab € 11,600.- (stereo set)*

* abhängig von Konfiguration, Lieferregion/ steuerlichen Regularien und ggf. zusätzlichen Services

Nur menschlich OYA

OYA ist eine Schöpfung, in der abstrakte geometrische Formen mit naturgegebenen Elementen kommunizieren, eingefangen in einem Moment der Gemeinsamkeit, einem Moment der Balance im menschlichen Wesen.

Diese Symbiose zaubert aus jeder Stereo- bzw. Mehrkanalwiedergabe eine holographische Klangbühne von unerreichter Lebendigkeit hervor.

OYA benötigt mit ihrer Gehäusetiefe von nur 15 cm nicht viel Platz vor der dahinter liegenden Wand und bietet ein stabiles Klangbild auch in schwierigen Raumbedingungen.

Engineering in der Kunst 3BE's monolithische Gehäuse

Die Lautsprechergehäuse der Aural Sculptures von 3BE wurden in erster Linie mit dem Ziel konzipiert, das möglichst authentische Hörerlebnis zu ermöglichen – auf der Basis einiger grundsätzlicher technischer Vorteile gegenüber konventionellen Lautsprecherkonstruktionen:

Hergestellt als ein einziges, nahtloses Bauteil ohne weitere Versteifungseinbauten oder andere Verbindungselemente für ein vollständig integrales Resonanzverhalten

Innerer Resonanzraum mit weit verteilten 1D-/2D-Abmessungen für einen absolut unspezifischen Frequenzgang

Gehäusematerial mit dreimal höherer innerer Dämpfung im Vergleich zu Holz

Homogene, spannungsfreie Materialstruktur in Gehäusewänden mit vollständig ungerichteter Energiedissipation im Vergleich zu umgeformten Wandelementen

Weniger ist mehr. OYA's Treibersystem

OYA beherbergt einen 5″-Breitbandtreiber der Lautsprechermanufaktur Voxativ aus Berlin. Der Bassreflex-Tunnel ist selbstverständlich ebenfalls integrales Element des einteiligen Gehäusemodells.

Die akustische Mittelachse des Treibers setzt sich von der (intuitiven) Symmetrieachse der Gehäusegeometrie deutlich ab. Diese Anordnung hat sich als außerordentlich vorteilhaft erwiesen, um in unperfekten – also realen – Hörräumen und Hörpositionen ein stabiles dreidimesionales Klangbild zu erzeugen bzw. zu erhalten.

Einzigartige Einrichtungsobjekte OYA personalisieren

OYA ist verfügbar zur Aufstellung auf bzw. in bestehenden Möbeln oder – zusammen mit dem entsprechenden exklusiven Säulenständer mit unsichtbarer Kabelführung – als freistehende Skulptur.

OYA kann in verschiedenen äußeren Details individualisiert, z.B hinsichtlich der Oberflächenhaptik.

Spezifikationen OYA
Nominal Frequency Range (+/- 3dB):
60-20,000 Hz
Nennbelastbarkeit RMS:
50 W
Nennschalldruckpegel (SPL):
92 dB/W/m
Subsonic resilience:
xxx @ 25 Hz
Maximale Auslenkung Tieftöner
Abmessungen (Regalbox):
54 x 50 x 18 cm
H x B x T
Gewicht (Regalbox):
7,7 kg
Ausstattung OYA
Gehäuse:
Bassreflex
Lautsprechersystem:
Breitband
Treiber:
1 x 5"
Anschlüsse:
An Verstärker
2 x 4 mm "Bananenstecker" oder 6 mm² Litze (max.)
Optionale Ausstattung
OYA Standsäule:
Gewicht (netto)
Abmessungen mit OYA (H x B x T)
3,5 kg
121 x 50 x 18 cm
Treiber-Abdeckung:
Ja
Magnetisch
Weiter Optionen/ Quellen
Lackierung:
Nach Kundenwunsch
Taktile Individualisierung:
Nach Kundenwunsch